German - EINE DER WELTWEIT BEDEUTENDSTEN DUCATI SAMMLUNG KOMMT IM MAI AUF DER RM AUKTION OHNE RESERVE UNTER DEN HAMMER

Monaco

• RM Auctions bietet die berühmte Saltarelli Ducati Sammlung als einen Höhepunkt auf der Monaco Auktion am 10. und 11. Mai 2012 an
• Die legendäre Sammlung mit 100 Motorrädern wird ‘ohne Reserve’ angeboten
• Das Ducati Werk wird auf dieser Auktion präsent sein


LONDON (13. Januar 2012) – RMA gibt die Einlieferung einer der wichtigsten Motorradsammlungen aus Privatbesitz bekannt: 100 der bedeutendsten Ducati Motorräder kommen auf der Auktion in Monaco im Grimaldi Forum zur Versteigerung. Wegen der Präsentation der berühmten Saltarelli Sammlung wird die RMA Monaco Auktion 2012 auf zwei Tage ausgedehnt. Diese legendären Zweiräder sind eine atemberaubende Ergänzung zu der Liste von Blue-Chip-Fahrzeugen, die auf dieser Auktion zum Verkauf kommen.
Neben der Saltarelli Sammlung wird RM Auctions auf der Monaco Auktion auch das Ducati Werk und Museum vorstellen. Ducati bietet einige fantastische Werks-Rennmaschinen zum Verkauf an, die direkt von der Ducati Corse Rennabteilung bereitgestellt werden. Ducati bietet darüber hinaus eine faszinierende Sammlung von Memorabilia direkt ab Werk an.
Wir fühlen uns geehrt durch das Vertrauen von Herrn Saltarelli, der seine außergewöhnliche Sammlung auf der kommenden Monaco Auktion anbietet”, sagt Max Girardo, von RM Europe “Darüber hinaus freuen wir uns sagen zu können, dass auch das Ducati Werk mit einigen der schönsten Werks-Rennmaschinen vertreten sein wird. Damit wird die Monaco Auktion für alle Ducati Sammler und Enthusiasten zu einem einmaligen Erlebnis. Wir sind stets bestrebt, unsere Aktivitäten mit den weltweit führenden Marken abzustimmen und freuen uns außerordentlich über diese Gelegenheit zur Zusammenarbeit mit dem Ducati Werk.”
Der CEO und Präsident der Ducati Motor Holding, Gabriele Del Torchio, sagt: “Wir sind sehr froh, dass ein so renommiertes Auktionshaus wie RM Auctions die Saltarelli Sammlung historischer Ducati Motorräder anbietet, und es erfüllt mich mit Stolz, einige ganz besondere Motorräder aus unserer Ducati Corse Rennabteilung zu der Veranstaltung beisteuern zu können. Dieses aufregende Angebot bietet leidenschaftlichen Sammlern die Möglichkeit, sich eines der einzigartigen Stücke aus der Geschichte von Ducati zu sichern, von der Ducati Cucciolo bis zu einer Ducati Desmosedici MotoGP-Maschine.”
Carlo Saltarelli ist selbst ein ehemaliger Ducati Werks-Testfahrer, Rennfahrer und Händler, der in den letzten 30 Jahren seiner faszinierenden Karriere diese unglaubliche Zweiradsammlung zusammengestellt hat. Unter den 100 faszinierenden Motorrädern, die ‘ohne Reserve’ angeboten werden, sind mehrere Rennmaschinen, denen besondere Aufmerksamkeit gilt. Das Highlight der Sammlung und ein Lot, das zweifellos großes Interesse bei anspruchsvollen Zweiradsammlern finden wird, ist die 1970 Ducati 450 Desmo “Corsa”, eine Werksmaschine, die im Ducati Museumskatalog verzeichnet ist und in den letzten Jahren im Ducati Museum in Bologna gezeigt wurde.
Die Saltarelli Collection umfasst außerdem eine besonders schöne 1990 Werks-Ducati 888 SBK, die zeitweise von Giancarlo Falappa gefahren wurde. Die Werks-Rennmaschine 888 gehört zu den wirklich seltenen Motorrädern, und hier bietet sich die Möglichkeit, dieses ganz besondere Exemplar zu erwerben. Weitere bedeutende Lots sind mehrere 750SS Rennmotorräder aus den 1970ern, darunter eine Werksmaschine 1973/4 Ducati 750SS, Rennnummer 1, die 1975 von Franco Uncini gefahren wurde, und eine 1974 Ducati 750SS, Rennnummer 23, die ebenfalls eine außergewöhnliche Renngeschichte mit zahlreichen Siegen und Podiumsplätzen während der Saison 1974 und 1975 hat, häufig mit Carlo Saltarelli selbst als Pilot.

Weitere interessante Lots sind:
1956 Ducati 125 Moto Giro F3, eine im Werk speziell angefertigte Privatmaschine in erstklassigem Originalzustand;
1979 Ducati 860 Mike Hailwood Replica Series 1, ein originaler, nicht restaurierter und sehr begehrter Series 1 Mike Hailwood Nachbau in gutem Zustand;
2000 Ducati 900MHE, eine ehemalige Motorshow-Maschine mit fast jungfräulichem Kilometerstand, die zuvor im Ducati Werk ausgestellt war;
1970 Ducati 450 Desmo Scrambler, eine originale, nicht restaurierte und sehr begehrte Desmo Scrambler in gelber Lackierung;
1997 Ex Team Gio.Ca.Moto Ducati 748R, eine atemberaubende ehemalige Rennmaschine des Teams Gio.Ca.Moto Racing 748, in gelber Lackierung; und
• eine einzigartige 1970 Ducati 250 Desmo “Silver Shotgun”, in hervorragender älterer Restaurierung.

Für weitere Informationen, Veranstaltungsdetails und zum Besprechen von Möglichkeiten zur Einlieferung in die Monaco Auktion wenden Sie sich bitte an die Londoner Niederlassung von RM unter +44 20 7851 7070 , oder besuchen Sie www.rmauctions.com.

Hinweis des Herausgebers:

Die Geschichte von Carlo Saltarelli Carlo Saltarelli, geboren 1949 in Ostra, Italien, ist schon sein ganzes Leben lang mit Leib und Seele Motorrad-Fan. Er begann seine Karriere mit 16 Jahren mit der Arbeit für einen Ducati Händler; ungefähr zur selben Zeit kaufte er sein erstes Motorrad, eine 125 Sport. Sein Talent als Mechaniker und als Fahrer wurde schnell deutlich, und schon in den frühen 1970ern kaufte er das Geschäft, in dem er bis dahin gearbeitet und gelernt hatte. 1971 kaufte er eine orangefarbene Ducati 750S, und seit 1972 widmete er sich dem Rennsport.
Im Ducati Werk war man von seinem Fahrstil beeindruckt, und Saltarelli erhielt ein Angebot als offizieller Testfahrer für die neuen Straßenmaschinen. Schon bald entwickelte er sich weiter zum Testfahrer für Rennmaschinen, und 1974 gründete er das Team Saltarelli, bis er sich 1980 vom aktiven Rennsport zurückzog. Im Lauf der letzten drei Jahrzehnte erwarb Saltarelli eine eindrucksvolle Sammlung von Ducatis, die praktisch die gesamte Geschichte der Ducati Motorräder mit Straßen- und Rennmaschinen umfasst.

Über RM Auctions:

RM Auctions ist das weltweit größte Auktionshaus für hochwertige Automobile. Mit mehr als drei Jahrzehnten Erfahrung im Bereich Sammlerfahrzeuge bietet der vertikale RM Servicebereich, von der Restaurierung bis zu privaten Verkäufen, Auktionen, Nachlassplanung und Finanzdienstleistungen, in Verbindung mit einem Team erfahrener Automobilexperten und der weltweiten Präsenz, eine unübertroffene Servicequalität für den weltweiten Sammlermarkt. RM hält 5 der Top-10-Rekorde aller Zeiten für die höchsten bei einer Auktion erzielten Preise für Motorfahrzeuge. Die RM Restaurationsabteilung hat bereits eine Fülle von Auszeichnungen und Ehrungen als “Best of Show” auf den wichtigsten Präsentationsveranstaltungen der Welt erhalten. Weitere Informationen finden Sie unter www.rmauctions.com

Über Ducati:
Ducati wurde 1926 gegründet und fertigt seit 1946 sportlich inspirierte Motorräder. Ducati Motorräder zeichnen sich aus durch leistungsstarke “Desmodromik”-Motoren, innovatives Design und avantgardistische Technologie. Ducati ist in verschiedenen Marktsegmenten vertreten; seine Motorräder sind nach einzelnen Modellfamilien unterteilt wie beispielsweise: Diavel, Hypermotard, Monster, Multistrada, Streetfighter und Superbike.
Diese authentischen Ikonen “Made in Italy” werden in über 80 Ländern der Welt angeboten, wobei der Schwerpunkt auf den Märkten Europa, Nordamerika und Asien/Pazifik liegt. Ducati nimmt an Wettbewerben der World Superbike Championship sowie mit einem offiziellen Werksteam an der World MotoGP Championship teil. Mit Superbike hat Ducati bereits 17 Hersteller-Titel und 14 Fahrer-Titel gewonnen und im Jahr 2011 den historischen Meilenstein von 300 Rennsiegen erreicht. Seit 2003 nimmt Ducati am MotoGP teil und gewann 2007 sowohl die Fahrer- als auch die Hersteller-WM.

Informationen für Medien
Wenn Sie an dieser Veranstaltung als Medienvertreter teilnehmen wollen, registrieren Sie sich unter www.rmauctions.com/credentials, um die Medien-Zugangsdaten zu erhalten. Für weitere Informationen, hochauflösende Bilder und Interview-Gelegenheiten wenden Sie sich bitte an ein Mitglied unseres PR-Teams.