Munich

Motorworld München
26 November 2022
Lot 161

2003 BMW M3 CSL

Offered from The Bavarian Legends Collection

{{lr.item.text}}

€325,625 EUR | Sold

Germany | München, Germany

{{internetCurrentBid}}

{{internetTimeLeft}}


language
Chassis No.
WBSBL95060JB98036
Documents
Bill of Sale Only
  • Part of The Bavarian Legends Collection
  • A time-warp example of the celebrated E46 M3 CSL
  • Finished in silver Grey Metallic and specified with a six-speed automated manual gearbox
  • Odometer reads just 4,698 kilometres at time of cataloguing
  • Aus der Bavarian Legends Collection
  • Ein E46 M3CSL wie eine Zeitmaschine
  • Lackierung in Silbergrau, ausgestattet mit Sechsgang-Handschaltgetriebe
  • Tachostand nur 4.698 km zum Zeitpunkt der Drucklegung
Please note this lot has entered the EU on a temporary import bond, which must be cancelled either by exporting the lot outside of the EU on an approved Bill of Lading with supporting customs documentation or by paying the applicable VAT and import duties to have the lot remain in the EU.

This car is offered without registration papers.

Bitte beachten Sie, dass dieses Fahrzeug mit einer vorübergehenden Einfuhrgenehmigung in die EU eingeführt wurde, die entweder durch die Ausfuhr des Fahrzeugs aus der EU mit einem genehmigten Frachtbrief und den entsprechenden Zollunterlagen oder durch die Zahlung der geltenden Mehrwertsteuer und Einfuhrzölle aufgehoben werden muss, damit das Fahrzeug in der EU verbleiben kann.

Dieses Auto wird ohne Zulassungspapiere angeboten.

After being teased at the 1999 Frankfurt Motor Show, the E46 generation M3 finally made its full debut in Geneva in March the following year. The most performance-oriented version would appear in 2002, wearing the historic moniker CSL—or Coupe Sport Leichtbau. A full 110 kilograms lighter than the production M3, the CSL made extensive use of carbon fibre, glass-reinforced plastic, and thinner-gauge glass, going so far as to have a fully carbon fibre roof. Just 1,383 examples would leave the Regensburg factory between June and December of 2003.

The example offered was finished in Silver Grey Metallic—one of just two colour options available—while the interior was trimmed in Amaretta synthetic suede and Reflex cloth. Built on 4 July 2003, this M3 CSL is an early production example that was destined for Japan and specified with the highly desirable six-speed automated manual transmission. It was further specified with headlamp washers, parking sensors, rain-sensing wipers, and Xenon headlamps. At time of cataloguing, the odometer read just 4,698 kilometres, and the car is accompanied by its jack, selected BMW manuals, and a tyre inflator. Please note, that having spent some years on static display as part of the consigning owner’s museum exhibition, a mechanical inspection is advised before returning this car to the road, while this lot is offered for sale without registration papers.

This is an incredible time-warp example of the lauded CSL, representing the swansong of the straight-six-powered BMW M3. An incredible specimen of one of the greatest ever M cars.

Nach einem kurzen Teaser auf der Frankfurter IAA 1999 machte der E46 M3 sein Debut auf dem Genfer Automobilsalon im März im Jahr darauf. Die radikalste Version mit der Bezeichnung CSL – für Coupé Sport Leichtbau – erschien 2002. Ganze 110 Kilogramm leichter als der Serien-M3, profitierte der CSL ausgiebig vom Einsatz von Karbon, glasfaserverstärktem Kunststoff und dünnerem Glas. Die Ingenieure gingen sogar so weit, das Dach des CSL komplett aus Karbon zu gestalten. Nur 1.383 Exemplare wurden zwischen Juni und Dezember 2003 gefertigt.

Der hier angebotene M3 in Silbergrau metallic – eine von nur zwei angebotenen Farben – verfügt über einen Innenraum in künstlichem Wildleder in Amaretta und Stoff Reflex. Dieser am 4. Juli 2003 gebaute CSL ist ein frühes Exemplar und war für den Export nach Japan vorgesehen worden. Ausgestattet ist er mit dem gesuchten Sechsgang-Handschaltgetriebe, Parksensoren sowie mit Xenon-Scheinwerfern mit Scheinwerferwaschanlage. Zum Zeitpunkt der Drucklegung zeigte der Tacho lediglich 4.698 km an. Da dieser Wagen eine Zeitlang als statisches Ausstellungsstück in der Museumssammlung des Einlieferers verbracht hat, wird Käufern empfohlen, den Wagen einer technischen Überprüfung zu unterziehen, sollte eine Wiederinbetriebnahme im Straßenverkehr vorgesehen sein; allerdings wird dieses Los ohne Zulassungspapiere angeboten.

Dieses unglaubliche Exemplar des gefeierten CSL ist der Schwanengesang des BMW M3 mit Reihensechszylinders. Ein fantastisches Beispiel eines der großartigsten M Automobile.