language

1998 Porsche RUF Turbo R

Sold For €159,500

Inclusive of applicable buyer's fee.

RM | Online Only - THE EUROPEAN SALE FEATURING THE PETITJEAN COLLECTION 3 - 11 JUNE 2020


Chassis No.
WP0ZZZ99ZWS370295

Documents: Spanish Permiso de Circulacion

  • Stunning RUF Turbo R with just under 10,000 km travelled since €55,000 conversion
  • Incredibly accomplished supercar, whatever the road or weather
  • Accompanied by detailed receipts for the RUF Turbo R conversion

Please note that this lot will need to be collected from Reutlingen, Germany.

When Porsche’s 993-generation 911 arrived, RUF took the stock 408 bhp 993 Turbo and worked its magic, delivering a car with some 490 bhp. However, not all cars were built new in this way, with many 993 Turbos upgraded by RUF later in life. The stunning Turbo R offered here is one such example. It has been owned by the consignor since 2006, who was keen to add further performance and drivability. There was only one real option. His base 993 Turbo was sent to the RUF factory in Pfaffenhausen in 2012 for its Turbo R conversion. The upgrades over the stock 993 Turbo mean this car now delivers more than 500 bhp, as evidenced by the dyno readouts which accompany the car.

A C27 Spanish market car, the base 993 Turbo was specified in metallic black, with soft-look leather seats in front and rear. A huge amount was spent on its conversion, which totaled around €55,000. In addition to the engine upgrade, it was also partially stripped down and resprayed; the brakes, clutch, and suspension were upgraded, a new oil-cooler kit was fitted, and CTR2 front and rear bumpers were installed, plus a host of smaller component replacements. Since the conversion was completed in 2012, this Turbo R has travelled just under 10,000 km with all maintenance completed at a Porsche dealer in Barcelona. Stored at the RUF factory since October 2017, this stunning Turbo R is ready to embarrass any number of more recent supercars with its otherworldly traction and incredible power delivery.

  • Umwerfender RUF Turbo R mit weniger als 10.000 km Laufleistung
  • Unglaublich leistungsfähiger Supersportwagen bei jedem Wetter und auf jeder Straße
  • Detaillierte Belege für den Umbau zum RUF Turbo R für €55.000
  • Als Porsches Elfergeneration 993 auf dem Markt erschien, nahm sich RUF des 408 PS starken 993 Turbo an und machte aus ihm einen 490 PS starken Supersportwagen. Allerdings sind nicht alle RUF Turbo so entstanden, und viele wurden erst in ihrem späteren Leben diesem Umbau unterzogen. Dieser seit 2006 im Besitz des Einlieferers befindliche Turbo R ist ein solches Exemplar. Nach dem Kauf gab es für den Besitzer zur Verbesserung von Performance und Fahrbarkeit eigentlich nur eine echte Option, und so wurde dieser serienmäßige Turbo R 2012 zu RUF in Pfaffenhausen geschickt, um dort in einen Turbo R umgebaut zu werden. Die Verbesserungen gegenüber der Serienversion führten zu einer Leistung von über 500 PS, was durch Prüfstandsmessungen in den Fahrzeugunterlagen belegt werden kann.

    Dieser 993 Turbo wurde neu als C27 für den spanischen Markt in schwarzmetallic mit Softlook Ledersitzen vorn und hinten ausgeliefert. Der Umbau selbst kostete rund €55.000. Über den Motorumbau hinaus, wurde der Wagen teilweise zerlegt, bekam CTR2 Stoßfänger vorn und hinten und wurde neu lackiert. Bremsen, Kupplung und Fahrwerk wurden verbessert und ein neuer Ölkühler installiert sowie einige kleinere Komponenten ersetzt. Seit dem Umbau 2012 hat dieser Turbo R nur knapp 10.000 km zurückgelegt. Alle Wartungsarbeiten wurden beim Porsche-Händler in Barcelona durchgeführt. Dieser seit 2017 bei RUF eingelagerte Turbo R steht nun für einen neuen Kunden bereit, um Fahrer weitaus neuerer Supersportwagen mit seiner außergewöhnlichen Traktion und Leistungsentfaltung in Verlegenheit zu bringen.

    Suggested lots

    RM | AUCTIONS

    Auburn Fall

    NOW INVITING CONSIGNMENTS
    3 - 6 September 2020

    RM | AUCTIONS

    Hershey

    CONSIGNMENTS INVITED THROUGH 2 SEPTEMBER
    8 - 9 October 2020