language

1975 Volkswagen Golf Mk 1 Group 2

RM | Sotheby's - ESSEN 24 - 27 JUNE 2020


Chassis No.
NT002
  • The world’s first racing Golf with known racing history from new
  • Fully restored by Marcus Nothelle in 2011
  • Includes various spare parts including original Group 2 parts
  • Described as being in excellent condition and ready for immediate use
Please note that this lot is sold on a Bill of Sale.

The Volkswagen Golf offered a slightly different format from the rear-wheel-drive, air-cooled, rear-engined Beetle with a new water-cooled, front-engined, front-wheel-drive vehicle. Introduced in Europe in May 1974, the new Golf was styled by Giorgetto Giugiaro’s Italdesign. As the model was known mainly for being the next generation of economy cars, racing was not what came to mind for the vast majority of Golf owners, but this car is the exception to that rule.

This is the world’s first racing Golf. In early 1975, Rolf Nothelle introduced in Zolder/Belgium this bright red racer for the first time. Shortly thereafter, he took 1st place on the grand prix circuit Hockenheimring with driver Bernd Lilier. It was initially homologated with a 1,598 cc OHC in-line four-cylinder engine producing 162 bhp at 8,000 rpm, yet was later homologated with a 1.8 175 bhp engine with dual Weber 45 DCOE carburettors, contactless ignition, BBS wheels, Uniball suspension, and racing brake system with four-piston front and two-piston rear callipers. This 1.8-litre engine is what the car is equipped with today.

Keeping with family tradition, it was rebuilt by Marcus Nothelle and his company in 2011 on behalf of Volkswagen AG and was presented to the general public in restored original condition at Techno Classica in Essen, Germany, in March of 2012. It is noted to be in excellent condition and ready for immediate use. Included are various spare parts including a replacement motor and gears along with other original Group 2 parts. A thrilling addition to any racer’s collection, this Golf would surely provide lap after lap of pure small-displacement joy.

  • Der erste Renn-Golf der Welt mit von Beginn an dokumentierter Rennhistorie
  • Komplettrestaurierung durch Marcus Nothelle 2011
  • Einschließlich zahlreicher Ersatzteile, darunter auch Gruppe 2 Teile
  • Beschrieben als in hervorragendem Zustand und zum sofortigen Einsatz bereit
  • Der im Mai 1974 vorgestellte Volkswagen Golf war ein Design von Giorgetto Giugiaro und vollzog den Umstieg vom Käfer mit seinem luftgekühlten Heckmotor zu einer neuen Generation von wassergekühlten frontgetriebenen Frontmotorfahrzeugen bei Volkswagen. Der Golf war den meisten Besitzern als Vertreter einer neuen Kompaktwagen-Generation bekannt, weshalb die meisten beim Wort Golf eher nicht an einen Renneinsatz denken, doch dieser Wagen ist die Ausnahme von dieser Regel.

    Das hier ist der erste Renn-Golf der Welt. Anfang 1975 präsentierte Rolf Nothelle im belgischen Zolder seinen knallroten Renner zum ersten Mal der staunenden Welt. Kurz darauf fuhr er auf dem Hockenheimring mit Bernd Lilier am Steuer auf den ersten Platz. Ursprünglich wurde der Wagen mit einem 1.598 cm³ Reihenvierzylinder homologiert, der 164 PS bei 8.000/min leistete. Eine später erneut erfolgte Homologation betraf den heute verbauten 1,8-Liter Vierzylinder mit 177 PS und zwei Weber 45 DCOE Vergasers, kontaktloser Zündung, BBS-Felgen, einem Uniball-Fahrwerk sowie Rennbremsen mit vier Stempeln vorn und zwei Stempeln hinten.

    Bei der Restaurierung blieb weiterhin alles in der Familie. Marcus Nothelle und seine Firma übernahmen 2011 diese Aufgabe im Auftrag der Volkswagen AG; anschließend wurde der Wagen im März 2012 auf der Essener Techno Classica der Öffentlichkeit vorgestellt. Den Angaben zufolge befindet sich dieser Wagen in exzellentem Zustand und ist für den sofortigen Einsatz bereit. Im Angebot eingeschlossen sind zahlreiche Ersatzteile sowie ein Ersatzmotor und Zahnräder zusammen mit anderen originalen Gruppe 2-Teilen. Dieser Golf stellt sich eine aufregende Ergänzung für jede Rennwagensammlung dar und wird mit seinem kleinen Vierzylinder Runde um Runde für das vielversprochene Fahrvergnügen sorgen.


    Suggested lots

    Auburn Spring

    EVENT CANCELED DUE TO COVID-19

    RM | AUCTIONS

    Monaco

    EVENT CANCELED DUE TO COVID-19

    RM | SOTHEBY'S