Lot Number
337
language

2005 Mercedes-Benz CLK DTM AMG

Sold For €263,750

Inclusive of applicable buyer's fee.

RM | Sotheby's - ESSEN 11 - 12 APRIL 2019


Chassis No.
WDB2093421F121634
  • Just two private owners from new, originally delivered to Germany
  • Recently serviced, ready to be driven and enjoyed
  • One of only 100 examples produced

Built on the platform of the C209-generation Mercedes-Benz CLK, a generation that saw convertibles, coupés and AMG models, including the desirable ‘Black Series’, the CLK DTM AMG is without doubt the most desirable of its brethren. Built to celebrate Bernd Schneider’s Deutsche Tourenwagen Masters championship win in 2003, the CLK DTM AMG was as close to his race car as customers could get while still being able to drive their new Mercedes-Benz on the road.

Graced with a 5.4-litre, supercharged V-8 engine producing 582 bhp, it could reach 100 km/h in just 3.9 seconds and reach a top speed of 320 kph. Performance is managed through a five-speed automatic transmission with steering-wheel mounted paddle shifters. Slide into the lightweight bucket seat behind the driver’s seat, and it is abundantly clear that this is not a vehicle to be taken lightly. With wider rear fender flares, a large rear spoiler and larger wheels all round, the CLK DTM AMG is a sight to behold on the open road. Just 100 examples were built.

Finished in black over a black leather and Alcantara interior, this example was delivered new in Germany to its first owner, it has only enjoyed two private owners from new and its odometer currently shows just under 21,800 km from new. Recently, the car has been serviced at a Mercedes-Benz dealer and is ready to driven and enjoyed as its manufacturers intended.

Without a doubt amongst the most radical and exciting Mercedes-Benz AMGs produced thus far into the 21st century and an automobile with direct links to motorsport, this CLK DTM AMG deserves a place in any collection of German sports cars or AMGs.


• Erstauslieferung in Deutschland, nur zwei Privatbesitzer

• Kürzlich gewartet, bereit zum Fahren und Genießen

• Eines von 100 gebauten Exemplaren

Auf der C209 Plattform des Mercedes-Benz CLK entstanden Cabrios, Coupés und AMG Modelle und die gesuchte „Black Series“. Unter ihnen ist der CLK DTM AMG zweifellos die meistgesuchte aller Versionen. Gebaut zur Feier von Bernd Schneiders Gewinn der DTM in 2003, war der CLK DTM AMG quasi ein Rennwagen, den Mercedes-Benz Käufer auf der Straße fahren konnten.

Ausgestattet mit dem 5,4-Liter Kompressor-V8 mit einer Leistung von 590 PS, konnte er 100 km/h aus dem Stand in nur 3,9 Sekunden erreichen und eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h. Die Kraftübertragung erfolgt über ein automatisches Fünfganggetriebe mit Schaltwippen am Lenkrad. Jedem der sich in den Leichtbauschalensitz hinter das Lenkrad gleiten lässt, wird umgehend klar, dass dieses Auto nicht auf die leichte Schulter genommen werden kann. Mit breiten Kotflügelausbuchtungen, einem großen Heckspoiler und größeren Rädern rundum war der CLK DTM AMG auch ein visuelles Statement auf der Straße. Nur 100 Exemplare wurden gebaut.

Dieses in schwarzem Lack mit schwarzem Alcantara ausgeführte Exemplar wurde neu in Deutschland an seinen ersten von nur zwei Besitzern ausgeliefert. Der Kilometerstand heute beträgt 21.800 km. Der Wagen wurde kürzlich bei einem Mercedes-Benz Händler gewartet und ist nun bereit für einen neuen Besitzer, der ihn fahren und genießen sollte wie vom Hersteller vorgesehen.

Der CLK DTM AMG ist ohne Zweifel eines der radikalsten und aufregendsten Mercedes-Benz AMG Modelle dieses Jahrhunderts und ein Automobil mit einer direkten Verbindung in den Motorsport. Er verdient einen Platz in jeder Sammlung deutscher Sportwagen oder AMGs.



Suggested lots

29 August - 1 September 2019

Auburn Fall

Auburn Auction Park, Auburn, Indiana

RM | AUCTIONS

20 - 21 September 2019

The Sáragga Collection

Monteira, Portugal

RM | SOTHEBY'S