Essen

Messe Essen
11 - 12 April 2019
Lot 348

1994 Mercedes-Benz S 600

The Youngtimer Collection

{{lr.item.text}}

€23,000 EUR | Sold

Germany | Essen, Germany

{{internetCurrentBid}}

{{internetTimeLeft}}


Chassis No.
WDB1400571A213580
  • Offered from the Youngtimer Collection
  • Blue-black metallic paint with black leather interior
  • Originally sold in Japan
  • Fitted with a handful of AMG accessories
language

Built on the W140-chassis S-Class, introduced by Mercedes-Benz in 1991, as ‘the next generation’, this long-wheelbase four-door sedan was powered by a hand-built 6.0-liter 400-hp V-12 engine. It would have been exactly the right car for an executive to be chauffeur-driven in traffic, or to be owner-driven by someone who appreciates such fine engineering and performance.

Delivered new to Japan and finished in Blue-Black Metallic paint over exclusive Black leather trim, the car remained in Japan until 2017 when it was purchased by the consignor and imported to Switzerland. The optional footrests, air-conditioning, seat-heaters and adjustable seat-backs made the rear cabin a quiet place for refined motoring. Only the discerning would notice the car with its AMG blacked-out chrome, tinted windows and electric rear window curtain designed to help the owner maintain a low profile in public.

For the individual looking typical Mercedes-Benz luxury yet something with a bit more visual panache, this S 600 surely fits the bill.


• Aus der Youngtimer Collection

• Blauschwarz metallic 199 mit schwarzem Leder

• Erstauslieferung nach Japan

• Ausgestattet mit einer Reihe von AMG-Extras

Diese Langversion der 1991 vorgestellten W140er S-Klasse verfügt über den 6 Liter großen 400 PS-V12. Ein perfektes Fahrzeug für den Manager, der sich von seinem Chauffeur durch den dichten Stadtverkehr fahren ließ oder den Besitzer mit einem Faible für feine Ingenieurskunst und großartige Fahrleistungen.

Dieser S 600 wurde neu nach Japan ausgeliefert und ist blauschwarz metallic mit schwarzem Leder. Er blieb bis 2017 in Japan, als ihn der heutige Besitzer erworben und in die Schweiz exportiert hat. Mit den optionalen Fußstützen, der separaten Klimaanlage, Sitzheizung und einstellbaren Rückenlehne ist der Fond dieser Langlimousine ein Ort besonderer Ruhe. Nur Kenner bemerken die in der AMG-Version schwarz ausgeführten Zierteile sowie die getönten Scheiben und die elektrische hintere Fenstergardine, die dem Käufer etwas mehr Privatsphäre garantieren sollten.

Dieser S 600 ist eine gute Wahl für den Käufer, der Mercedes-Benz-typischen Luxus mit einem etwas auffälligeren Stil kombinieren möchte.