Lot Number
225
language

1967 Maserati Quattroporte

€45.000 - €85.000

Offered without reserve

RM | Sotheby's - ESSEN 11 - 12 APRIL 2019 - Offered on Friday


Chassis No.
Engine No.
AM107 1342
AM107 1342
  • Current ownership for 18 years
  • Delivered new to Italy, in storage from 1975–2000
  • Retains its original engine
  • Featured in Motor Klassik in November 2013

Originally finished in Argento Auteuil over a Blu interior, this Series I Quattroporte was delivered new with a five-speed manual gearbox to its first owner, Sergio Leoncini of Verona, on 20 April 1967. The car passed to Carlo Zanetti of Treviso in 1973. Two years later, the Quattroporte was put into storage and remained parked for 25 years.

Removed from storage and purchased by its current owner in Germany in 2000, it was shipped there and restored from 2001–2004. According to the owner, the interior was found to be in such good condition that only the driver’s seat had to be reupholstered. The car was featured in Motor Klassik in November 2013 as the cover story. Furthermore, the car received a service in January 2019 and is ready to return to the road.

Presented in a very desirable colour scheme and retaining its original engine as confirmed by Maserati Classiche, this would be an ideal foray into the collector car hobby for a young enthusiast.


• Seit 18 Jahren beim heutigen Besitzer

• Erstauslieferung Italien, von 1975–2000 eingelagert

• Originalmotor

• Wunderbar restauriert in der originalen Farbkombination von weiß mit blauem Innenraum

• Titelgeschichte in der Motor Klassik, Ausgabe November 2013

Dieser Quattroporte der ersten Serie mit Fünfgang-Handschaltgetriebe in argento auteuil mit blauem Innenraum wurde am 20. April 1967 an seinen Erstbesitzer Sergio Leoncini in Verona ausgeliefert und ging 1973 an Carlo Zanetti in Treviso über. Zwei Jahre später wurde der Quattroporte eingelagert, wo er die nächsten 25 Jahre verblieb.

Der heutige Besitzer hat diesen Maserati im Jahr 2000 aus der Lagerung geholt und nach Deutschland importiert, wo er zwischen 2001 und 2004 restauriert wurde. Dem Besitzer zufolge befand sich der Innenraum in solch gutem Zustand, dass nur der Fahrersitz neu aufgepolstert werden musste. In der Ausgabe November 2013 zeigte die Zeitschrift Motor Klassik diesen Quattroporte auf dem Titel. Nach einem frischen Service im Januar 2019 ist dieser Maserati fahrbereit für eine neue Saison.

Mit seiner sehr attraktiven Farbkombination und der Bestätigung des Originalmotors durch Maserati Classiche stellt dieser Quattroporte einen idealen Eintritt in die Maserati-Welt dar.



Suggested lots

29 - 30 March 2019

Fort Lauderdale

Greater Fort Lauderdale/Broward County Convention Center, Fort Lauderdale, Florida

RM | AUCTIONS

11 - 12 April 2019

Essen

Messe Essen, Essen, Germany

RM | SOTHEBY'S