language

2011 Porsche 911 GT3 RS 4.0

Sold For €269,500

Inclusive of applicable buyer's fee.

RM | Online Only - THE EUROPEAN SALE FEATURING THE PETITJEAN COLLECTION 3 - 11 JUNE 2020


Chassis No.
WP0ZZZ99ZBS785288

Documents: French Certificat d’Immatriculation

  • Number 42 of 600 produced
  • Less than 13,000 km from new
  • Outfitted with sport seats, roll cage, and white wheels

Please note that this lot will need to be collected from Reutlingen, Germany.

Addendum

Please note that this car's original engine was replaced in September of 2014 at 5,200 km.


For the 997-generation 911, Porsche truly saved its best efforts for last, and the GT3 RS 4.0 was the culmination of years of testing on the open road and in the crucible of motorsport. Its engine was the most powerful normally aspirated flat-six built by Porsche at the time of its unveiling, producing 500 bhp at 8,250 rpm along with 339 foot-pounds of torque. This was thanks to a new intake manifold, new higher-flow air filters within carbon-fibre housings, less restrictive catalytic converters to reduce exhaust back pressure, Variocam-Plus variable valve timing, and a two-stage variable induction system. Even though the standard GT3 RS was certainly on a diet, Porsche managed to find a way to trim another 10 kilograms from its overall weight by fitting carbon-fibre front fenders and trunk lid along with titanium connecting rods and lighter interior trim, making it truly a thrill to drive.

To many enthusiasts at the time, this was the ultimate iteration of the most radical, road-going Porsche 911 and a car to be treasured for years to come, with its status as a future collectible being almost certain. Porsche produced 600 of these cars (this car being number 42) that were delivered to loyal Porsche customers who eagerly purchased this very special high-performance Porsche. This GT3 RS 4.0 car is finished attractively in white with the standard livery of grey stripes offset by the optional white wheels. Inside, this 911 GT3 RS 4.0 is trimmed strikingly in Alcantara with red sport seat inserts. The steering wheel, door panels, dashboard, steering column trim, and gear shifter are also trimmed in black leather and accented in red, as well as beautifully contrasting with red stitching throughout. Additionally, it is equipped with a fire extinguisher and a rollbar finished in white.

The final iteration of the 997 generation of 911s, the GT3 RS 4.0 is a must-have automobile in all respects, combining the sheer character that the model has become known for with groundbreaking performance. With less than 13,000 km since new, this rare collectible remains in pristine condition and presents beautifully, checking all the proverbial boxes for desirability, and will be a highlight in any great Porsche collection.

  • Nummer 42 von 600 gebauten Fahrzeugen
  • Weniger als 13.000 km seit EZ
  • Mit Sportsitzen, Überrollbügel und weißen Felgen
  • Mit der Generation 997 hatte Porsche sich ganz offensichtlich das Beste bis zum Schluss aufgehoben. Der Porsche 911 GT3 RS war das Ergebnis jahrelanger Testfahrten auf offener Straße und auf der Rennstrecke. Zum Zeitpunkt der Vorstellung war der Motor des GT3 RS Porsches leistungsstärkster Sechszylinder-Boxer Saugmotor aller Zeiten mit einer Leistung von 500 PS bei 8.250/min und 460 Nm Drehmoment. Erzielt wurden diese Werte dank neuer Ansaugkrümmer, durchsatzstärkerer Luftfilter mit Karbongehäuse, weniger restriktiver Katalysatoren, einem Variocam Plus System mit variabler Ventilsteuerung und einem Zweistufen-Luftansaugsystem. Obwohl der serienmäßige GT3 RS schon einer Gewichtsreduzierung unterzogen worden war, fand Porsche noch einmal 10 Kilo möglicher Einsparung durch die Verwendung von vorderen Kotflügeln Gepäckraumhaube in Karbon, Titan bei den Pleueln und Leichtbauverkleidungen im Innenraum. Das Ergebnis war ein wahrhaft aufregendes Fahrerlebnis.

    Für viele damalige Fans war der GT3 RS die ultimative Verkörperung des radikalsten Straßen-Porsche, ein Auto mit sofortigem Klassikerstatus. Porsche baute insgesamt 600 Einheiten von diesem Modell (dieses Auto ist Nummer 42) und bot sie loyalen Porsche Kunden an, die diesen High Performance Porsche begierig kauften. Dieser GT3 RS 4.0 wurde in ansprechender Farbkombination von weiß mit den serienmäßigen grauen Streifen gebaut, setzt sich aber durch die weißen Felgen ab. Innen fällt der 911 GT3 RS 4.0 durch Alcantara-Sitze mit roten Einsätzen in den Sportsitzen auf. Lenkrad, Türtafeln, Armaturenbrett, Lenkradverkleidung und Ganghebelverkleidung sind in schwarzem Leder mit roten Akzenten und roter Naht dargestellt. Zusätzlich finden sich hier auch ein Feuerlöscher und ein weißer Überrollkäfig.

    Dieser Porsche 911 GT3 RS 4.0, die letzte Version des 997, ist ein Muss in allen Gesichtspunkten. Er kombiniert den reinen Charakter dieses Modells mit bahnbrechenden Fahrleistungen. Mit weniger als 13.000 gefahrenen Kilometern seit Erstzulassung befindet sich dieses seltene Sammlerstück in makellosem Zustand; es erfüllt alle Anforderungen der Begehrlichkeit. Ein Highlight jeder großartigen Porsche Sammlung.

    Suggested lots

    RM | AUCTIONS

    Auburn Fall

    NOW INVITING CONSIGNMENTS
    3 - 6 September 2020

    RM | AUCTIONS

    Hershey

    CONSIGNMENTS INVITED THROUGH 2 SEPTEMBER
    8 - 9 October 2020