Lot Number
341
language

1998 Mercedes-Benz SL 70 AMG

€125.000 - €175.000

RM | Sotheby's - ESSEN 11 - 12 APRIL 2019 - The Youngtimer Collection - Offered on Friday


Chassis No.
WDB1290761F171128
  • Offered from the Youngtimer Collection
  • Delivered new to Japan
  • Finished in Obsidian Black Metallic over exclusive Black leather
TEMPORARY IMPORT

At a time when the price of a standard Mercedes-Benz SL 600 was just 5% less than a Rolls-Royce Silver Spirit, it is unsurprising that the SL70 always was an extremely rare car; the engine upgrade alone cost roughly the equivalent of €50.000. Nevertheless, the reward was staggering: a hand-built 7.0-litre AMG-tuned version of the exquisite M120 V-12 engine, producing a supercar-slaying 500 bhp.

This SL70 was delivered to Japan in June 1998 and in addition to the engine upgrade, features every AMG option offered for the R129 SL600, including: carbon fibre interior trim, a colour-coded body kit, smaller steering wheel, split-rim alloy wheels, xenon headlights, and a sports exhaust system. Specified in ‘Triple Black’, it oozes menace and potency. Imported from Japan to Switzerland by the consignor in 2016, it presents very well in largely original condition.

Quite simply, one of the ultimate AMG-tuned Mercedes-Benzes.


• Aus der Youngtimer Collection

• Erstauslieferung nach Japan

• Obsidianschwarz metallic 197 mit schwarzem Leder

Wenn man bedenkt, dass schon der Mercedes-Benz SL 600 zu seiner Zeit neu nur 5% weniger gekostet hat als ein Rolls-Royce Silver Spirit, überrascht es nicht, dass der SL 70 ein ganz besonders seltenes Automobil blieb. Alleine für den Motorumbau wurden rund 100.000 Mark verlangt, und das Ergebnis war überwältigend: die auf 7.0 Liter aufgebohrte und von AMG getunte Version des M120 V12 leistete 500 PS, was auf dem Niveau damaliger Supersportwagen lag.

Dieser SL 70 wurde 1998 neu nach Japan ausgeliefert und erhielt zusätzlich zu den Motoranpassungen jedes erdenkliche für den R129 SL 600 erhältliche AMG Extra, darunter: Karboninterieur, farblich angepasstes Bodykit, kleineres Lenkrad, mehrteilige Alufelgen, Xenonscheinwerfer und Sportabgasanlage. Dieser bedrohliche, in „triple black“ ausgeführte SL 70 lässt keinen Zweifel über seine Leistungsfähigkeit. 2016 wurde dieser überwiegend originale SL von seinem heutigen Besitzer aus Japan in die Schweiz importiert.

Einer der ultimativen AMG-Mercedes. Nicht mehr und nicht weniger.



Suggested lots

29 - 30 March 2019

Fort Lauderdale

Greater Fort Lauderdale/Broward County Convention Center, Fort Lauderdale, Florida

RM | AUCTIONS

11 - 12 April 2019

Essen

Messe Essen, Essen, Germany

RM | SOTHEBY'S