language

1976 Lancia Beta Montecarlo

Offered Without Reserve

RM | Sotheby's - ESSEN 24 - 27 JUNE 2020


Chassis No.
137 AS 0001523
  • Sporty Italian coupe—a perfect entry point into classic car ownership
  • Recent mechanical and interior work, with invoices on file
  • Ready to be used and enjoyed

The Lancia Beta Montecarlo is a Pininfarina-designed mid-engined sports coupe which was produced in Italy between 1975 and 1981. Light, powerful enough to enjoy on any road, and with styling of its time, the Beta Montecarlo marks an accessible entry point into classic car ownership. Cars from the first series, which were produced from 1975 to 1978, were known as Lancia Beta Montecarlos, and those from the second series, produced from 1980 to 1981, simply as Lancia Montecarlos. Both series were offered in coupé and spider versions, the latter featuring a unique rollback, manually operated, targa-style convertible top. Total production numbers reached 7,798 units, with 3,558 first-series and 817 second-series targas built, as well as 2,080 first-series and 1,123 second-series coupés, plus a number of ‘specials’.

The Beta Montecarlo offered here is a very well-preserved example of this incredibly fun little Italian sports car. While the standard car was enough for some, this Montecarlo boasts several upgrades, giving it both more power and better handling. Improvements were made to the suspension and brakes, which are carried over from a Fiat Uno Turbo, as well as a custom torsion bar and period-correct Alquati intake manifold, which provides a not unreasonable extra 10 bhp, as well as a much better sound. Additionally, the body and the wheel rims were resprayed in 2017, while the seats were restored and upholstered in 2019. The engine received significant work in 2018, while the brakes and steering were also restored at the same time. A multitude of photos and invoices are present, documenting the work carried out, which ensures that the new owner of this sporty little coupe can immediately make the most of their new acquisition.

  • Italienisches Sportcoupé – Perfekter Einstieg in die Oldtimerwelt
  • Vor kurzem technisch und im Innenraum überholt, mit Belegen
  • Bereit zum ungetrübten Genuss
  • Der Lancia Beta Montecarlo ist ein zwischen 1975 und 1981 hergestelltes italienisches Mittelmotor-Sportcoupé aus der Feder von Pininfarina. Der Montecarlo mit seinem wegweisenden Styling ist leicht und kraftvoll genug für viele Straßen und bietet sich als Einstieg in die Oldtimerwelt geradezu an. Fahrzeuge der ersten von 1975 bis 1978 gebauten Serie hießen Lancia Beta Montecarlo, während die ab 1978 bis zum Produktionsende 1981 hergestellte zweite Serie nur noch Lancia Montecarlo genannt wurde. Beide gab es als Coupé oder offene Spider mit einem einzigartigen manuell bedienten Rolldach im Targa-Stil. Insgesamt wurden 7.798 Einheiten hergestellt, davon 3.558 Targas aus der ersten Serie und 817 aus der zweiten Serie. Hinzu kommen 2.080 Coupés der ersten und 1.123 der zweiten Generation sowie eine kleine Anzahl von Sonderversionen.

    Der hier angebotene Beta Montecarlo ist ein besonders gut erhaltenes Exemplar dieses sehr unterhaltsamen italienischen Sportwagens. Während die Serienversion den meisten Käufern genug erschien, wurde dieses Exemplar mit einigen Verbesserungen zur Leistungssteigerung und zum besseren Handling versehen. Das vom Fiat Uno Turbo übernommene Fahrwerk und die Bremsen wurden verbessert und ein spezieller Stabilisator sowie ein Ansaugkrümmer von Alquati eingebaut. Darüber hinaus wurden die Karosserie und Felgen 2017 neu lackiert sowie zwei Jahre später die Sitze überholt und neu bezogen. 2018 wurden der Motor aufwändig überarbeitet sowie Fahrwerk und Bremsen restauriert. Eine Vielzahl von Fotos und Belegen dokumentieren diese Arbeiten, denen zu Dank der neue Besitzer seine Neuerwerbung sofort genießen kann.


    Suggested lots

    1 - 2 May 2020

    The Elkhart Collection

    Elkhart, Indiana

    RM | SOTHEBY'S

    Auburn Spring

    EVENT CANCELED DUE TO COVID-19

    RM | AUCTIONS